icon-home Navigation öffnen

Hygieneregeln

Allgemeine aktuelle Hinweise für Lesungen

Stand: März 2022

 

Für alle Lesungen im Literaturfestival Nordschwaben gelten verbindliche Hygieneregeln (15. BayIfSMV vom 23.11.2021 sowie deren Anpassung vom 17.2.2022). Auf deren Einhaltung achten die jeweiligen Veranstalter.

 

Der Zutritt zu den Lesungen erfolgt nach 2 G (geimpft, genesen).

 

Es dürfen max. 75 % der Sitzplätze belegt werden, sofern der Abstand von 1,5 m zwischen Einzelpersonen/Personen eines Haushalts eingehalten wird.

Über die tatsächliche Auslastung entscheidet der Veranstalter.

 

Auf allen Wegen im Veranstaltungsgebäude ist eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Beachten Sie bitte die folgenden allgemeinen Verhaltensregeln

  • Halten Sie immer mindestens 1,5 m zu anderen Personen.
  • Achten Sie auf die Händehygiene. Desinfektionsmöglichkeiten stehen bereit.
  • Halten Sie die Husten- und Niesetikette ein.
  • Wenn Sie (coronaspezifische) Krankheitszeichen haben dürfen Sie nicht in den Veranstaltungsraum eingelassen werden.

 

Bitte handeln Sie im Namen aller Gäste und Angestellten verantwortungsbewusst. Halten Sie die Regeln ein und weisen ggf. auch andere Personen darauf hin.

 

Vielen Dank!

 

Dr. Sylvia Heudecker, Projektleiterin Literaturfestival Nordschwaben

Klosterring 4
87660 Irsee
sylvia.heudecker@schwabenakademie.de